Sie sind auf der Startseite!

Willkommen...

Sommerferien 2017

Sommerferien 2017

Wir wünschen allen eine schöne, erholsame Sommerzeit!

Das Hallenbad hat die ganzen Sommerferien über geschlossen. Es öffnet wieder am 4.9.17. Und dann sehen wir uns auch zur regulären Trainingszeit wieder!

Euer SCSA

   

12.07.2017, Saisonabschluss

Teilnehmer der SCSA-SportolympiadeSaisonabschluss Sommer 2017

Sportolympiade und Schwimmabzeichen-Tag

Das Wetter stand für Outdoor-Aktionen nicht auf der SCSA-Seite.

Am Mittwoch, den 12.07., stand traditionell die Sportolympiade an. Noch bis zum späten Nachmittag dachten alle, es wird nicht stattfinden. Der Wille ist stark und so versammelten sich 36 Teilnehmer am Cronsbach-Stadion, die das Deutsche Sportabzeichen ablegen wollten. Obwohl das Wetter nicht ganz auf unserer Seite war, konnten wir bei meist trockenem Wetter mindestens je eine Aufgaben der vier Kategorien (Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination) absolvieren. Mit guter Laune konnten 12 Erwachsene, 23 Kinder und Jugendlichen und sogar 1 Kind unter 5 Jahren, ihre schönen Ergebnisse feiern. Den Tag haben wir mit einem Beisammensein beim Grillen abgeschlossen.

Weiterlesen: 12.07.2017, Saisonabschluss

Geschrieben von: Celestina

   

8./9.7.2017, NRW-Masters

von links C. Kansy und A. Napp-ZinnTraglufthallen können Schwimmer im Sommer ganz schön schlauchen

Sechs NRW-Titel durch SCSA-Masters in Krefeld

„Draußen warm und innen heiß, da floss auch bei Schwimmern Schweiß!“ Flotter Reim, der aber bei den Teilnehmern der nordrhein-westfälischen Masters-Meisterschaften in Krefeld nicht unbedingt Freude auslöste.   
Auf dem Programm standen die Kurzstrecken (50 und 100m) sowie die 200m Freistil und 200m Lagen. Die Hitze (über 35° C) und die Akustikprobleme stellten viele der Altersklassenschwimmer auf die Probe.   
Mittendrin und sehr erfolgreich zwei Schwimmerinnen des SC Steinhagen-Amshausen (Celestina Kansy mit fünf Titeln, Asta Napp-Zinn mit einem Titel), die zu Recht der Meinung waren, „für diese Bedingungen waren die Zeiten überwiegend gut.“

Weiterlesen: 8./9.7.2017, NRW-Masters

Geschrieben von: Klaus

   

01./02.07.2017, OWL-Meisterschaften in Herford

Lagenstaffel (2.) / v.l.: C. Kansy, B. Buttwill, E. Wagner und K. KuhlmannTrotz einiger Ausfälle SCSA-Medaillenflut bei OWL-Meisterschaften

Überragende Sprintzeiten – Johanna Heidemann erstmals unter 1:08 über 100m Freistil

„Regen macht uns nur noch härter“, zog Klaus Völcker vom SC Steinhagen-Amshausen ein charakteristisches Fazit angesichts der Schauer bei den OWL-Titelkämpfen in Herford.

69 Medaillen, darunter 20x Jahrgangs-Gold und 6x in der offenen Klasse, die Bilanz konnte sich sehen lassen, zumal den Herren ein Quintett fehlte. Dass bei den Bedingungen z.T. noch Bombenzeiten heraussprangen, darauf konnten die SCSAler zu Recht stolz sein. Besonders zuversichtlich stimmte den Coach, wie zwei seiner jüngeren Athletinnen in der offenen Klasse mitmischten: Die 14-jährige Ella Wagner (Bronze und Silber über 100 / 200m Brust) und die ein Jahr ältere Bette Buttwill (jeweils Bronze über 50 / 100m Freistil).

Weiterlesen: 01./02.07.2017, OWL-Meisterschaften in Herford

Geschrieben von: Klaus

   

Facebook

Ihr findet uns auch auf Facebook

www.facebook.com/SCSA